Jump to content

The ViPeR

Nutzer
  • Gesamte Inhalte

    4.489
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    45

The ViPeR last won the day on March 6

The ViPeR had the most liked content!

Ansehen in der Community

1.427 Phenom

Über The ViPeR

  • Rang
    It´s gonna be good :)
  • Geburtstag 09.10.1991

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Herkunft
    Bayern
  • Interessen
    Fußball, WWE, Musik, gutes Essen
  • PSN ID
    WGL_the_Viper
  • XBL GT
    IP1I ViPeR

Letzte Besucher des Profils

1.575 Profilaufrufe
  1. The ViPeR

    Iron WIll 2k18 - Pre-Show

    INTRO: Chael Sonnen & ??? Bayley passte ziemlich gut da sie grade so ein neues Ding durch macht. Fand ihre Aussagen auch ziemlich unterhaltsam. Mag die neu Bayley schon viel mehr als die alte. MATCH: Carmella vs. Becky Lynch Puh, Becky gewinnt. Wäre schon doof gewesen wenn sie verloren hätte. Die Ansage zum Schluss hat mir sehr gut gefallen da sie beide Champs anspricht und man sich nicht sicher sein kann welchen Brand sie pickt. INTERVIEW: Cody Rhodes Hätte ich nicht gebraucht aber es passt zu Cody, dass er einfach auftauchen will und sich präsentiert. Die Worte ähnlich wie bei Twitter. Ist einfach ein ekliger Sack. MATCH: The Rock vs. Jey Uso Ein must Win für beide in meinen Augen. Uso ist jetzt irgendwie total als Jobber abgestempelt. The Rock zeigt, dass er es noch drauf hat gegen Jüngere. Cooles Finish out of nowhere mag ich. Am Ende Respekt an den anderen ist in Ordnung und hilft dem Uso. Alleine ist er leider echt kacke vll wird es no Bromanze. BACKSTAGE: Kevin Nash / Braun Strowman Ziemlich überraschend das ganze und deshalb hat mir das gut gefallen. Ich mag Nash eh nicht aber die vergangene Rolle die er bei SD spielte war sehr passend und nun stärkt man Braun noch mit diesem Brawl. MATCH: Sheamus vs. Braun Strowman Joa wirkt halt echt doof, bezüglich des SEGsdavor, dass Braun wieder rauskommt und Nashs "ableben" nicht erwähnt wird. Matt Hardy ist dann richtig mit Abneigung von mir empfangen worden weil ja keiner wusste, dass Payne ihn jetzt spielt. Da ihn eh keiner mag durch die Vorgeschichten passt er als Heel ziemlich gut. Hoffe da macht man was draus. An sich hat die Paarung nämlich eine top Story als Hintergrund. BACKSTAGE: Iconic Duo Fand das eines der besten Gespräche der beiden seit sie da sind. War nervig aber nicht zu doof. Da hat man nen guten Mittelweg gefunden. Dass sie gegeneinander kämpfen wollen und das so sagen find ich aber etwas komisch. Sollten sich eher aufregen, dass sie sich gegenseitig verletzen könnten. MATCH: Mickie James vs. Peyton Royce vs. Billie Kay Das Match ist von mir und ich war mir nie sicher ob die länge ok so ist. find es irgendwie zu kurz aber auch ok weil Mickie niemand spielt und es eigentlich ein Handicapmatch war was ich bewusst so in der Art geschrieben habe. Mir gefällt die Matchstory trotzdem gut und ich wollte Peyton mit dem Kick Out nach dem Finisher für WM stärken und auch natürlich ihren eigenen Finisher nachdem man eben nicht auskickt. Was mir noch auffällt ist, dass es klar hieß der Gewinner tritt um den RAW Titel an was sich mit dem Opener beißt da Becky beide Champs anspricht und somit ein Triple Threat bedeuten würde. Fürs erste Match bin ich mit mir zufrieden, Omega hats wohl gut gefallen und Truth hat 3/5 gegeben obwohl im die Spielchen nicht gefallen haben FAZIT Show machte mir Vorfreude auf IW aber gefühlt kam die Show vor nem Monat...zu viel Leerlauf leider zwischen Pre und Main Show was einfach den Spielfluss stört.
  2. The ViPeR

    Der "Die würde ich gern drücken" Thread

    Tits!!
  3. The ViPeR

    Tuesday Night SmackDown #38

    Auch hier ne Art Zusammenfassung RING: Bayley / Sasha Banks / Natalya Hab ich echt gefreut, dass Sasha den Titel holte. Si hat so ne große Fresse die ganze Saison riskiert es wäre echt doof gewesen wenn sie nichts erreicht hätte. Auch cool finde ich dass wir nach Eva Marie nun schon 3 Champs dieses Jahr haben und ich kann mir vorstellen, das Sasha nicht als Champ zu WM fährt und ich hoffe es auch da ich sie gerne mit Ember Moon im Ring sehen würde. Bayley an der Seite von Seth und Co fand ich ne super Schachzug. Bayley wirkte fabrlos und das gibt ihr neuen schwung. Würde es cool finden wenn sie den Titel holt und bei WM auf Becky trifft. Natalya mit der Nummer als Anführerin passt auch gut schließlich ist sie schon ewig dabei und kam am nähesten Eva Marie zu besiegen (Einroller BayBay), deshalb hab ich mich eh gefreut, dass Truth mir den Titel abgenommen hat. Die Frauendivision ist einfach viel besser als bei RAW muss ich sagen. BACKSTAGE: Carmella / Ruby Riot / Stephanie McMahon / Becky Lynch Ja so ne Standartnummer von Steph alle zu verteilen. Rubys Charakter ist mir nicht so im Kopf außer dass sie viele Matches in letzter Zeit hatte. Aber sonst so ist sie nicht so on a Roll. Sie mit dem Titel wäre kacke, gerade für WM. Ihr würde auch stehen mit irgend nem Mann was zu starten als Kolaboration...nicht als Paar xD Und Mella...tja weiß nicht. Mag sie halt einfach aber schade, dass von Dreather fast nix mehr kommt Mit Mella könnte man so cool twittern. RING: Sheamus / Kevin Nash Ist ein cooles Programm und beide profitieren davon. So als Gegner für Braun passen beide und ich schätze mal nach den Ereignissen wird es erst Sheamus und zu Mania dann Nash. Geht klar finde ich. INTERVIEW: Chris Jericho Das NJPW Outfit passt zu der Fehde natürlich super. Jetzt is er ja wieder gg Naito am Start also da gehen die Pics nicht aus das ist top. Nur fett ist er geworden XD Jericho wurde super geschrieben, seine Lines passen zu ihm...auch schon in letzter Zeit. Dass er Styles verletzt hat war auch passend und durch die News macht es es echt spannend was bei IW passieren wird. MATCH: Kevin Nash vs. Sheamus Muss hier Darko zustimmen als Tag Team wären die beiden sicher witzig, stark und passen auch zusammen vom moralischen wie sie denken. Dass Braun auftaucht machte Sinn und joa also wie sie den abfertigen war mal ne krasse Aktion und ich fand das ziemlich gelungen sowas zu bringen. Bischen viel Tische aber sollte schon möglich sein sowas durchzuziehen. BACKSTAGE: Sasha Banks / Becky Lynch / Carmella / Natalya / Ruby Riot / Bayley Einzig komisch fand ich hier wieso Becky am Ende den Titel hat und nix mehr damit gemacht wird. Sonst passt das Ding zu der Main Story, dass es keinen wahren Leader der Fraundivision gibt. Erinnerte mich auch etwas an die No1 Contendersache bei der Eva Marie immer zusah und sich die anderen die Köpfe einschlugen XD RING: Triple H / Cesaro / Seth Rollins Ähnlich wie bei RAW keine krasse Fehde aber wie soll das auch gehen. Ich finde es sogar gut, dass es so ist vor allem hier bei SD! da der Rumblesieger ja fest steht. Cesaro als Sieger wäre natürlich komisch vor allem da er gegen Gallagher verloren hatte. Glaub aber auch nicht, dass Dom verliert. Triple H finde ich immer noch ziemlich komisch. Der ist gar nicht mehr wie er sein sollte in seiner Autoritätsform. So ein lieber Hund geworden. INTERVIEW: Aleister Black / Eric Young Die burried alive Stipu find ich richtig gut. Bin sogar mehr interessiert dass Black verliert und dann wie so n Psycho zu WM fährt als Auferstehe oder mit Nahtoderfahrung. Das hätte was. Außerdem wäre es ein krasser Sieg für Young im Kampf gegen den Bösen Boss xD RING: Chris Jericho Die Rollenverteilung der Fehde passt einfach toll. Jericho redet heelisches Zeugs welches echt witzig, manchmal ahr aber auch doof ist also passt für nen Heel perfekt. Jericho als Heel ist auch viel besser als ein Face. Ähnlich wie bei Randy Orton. Dass man Nakamuras epischen neues Theme nutzt ist zwar in einer weiße doof da man es erst vor kurzem geändert hat aber mit den Lyrics in einer Japanshow aufzutauchen macht halt extrem viel Sinn. Sehe schon wie man die Band live spielen lässt XD BACKSTAGE: The Authority Dass Steph die Frauen und Hunter die Männer "betreut" fand ich eigentlich ziemlich gut aber Steph nen F5 zu verpassen eieiei das würde ich zuuu gerne in der WWE sehen wollen. Wenns logisch ist müsste sie auf jeden Fall bis Mania weg sein was ich echt überraschend finde ABER genau da sie nun auch weg ist muss sich bei den Frauen jemand finden als Leader. Oder es geht einfach weiter drunter und drüber XD Für Hunter is der Verlust aber sehr sehr gut. Er kann jetzt mal wieder hochfahren und wird hoffentlich wieder Cerebral! Warum Lesnar überhaupt da ist würde mich aber interessieren. FAZIT Insgesamt die rundere Show der WGL.
  4. The ViPeR

    Monday Night RAW #38

    Mal so gesammelt für die vergangene Zeit INTRO: Shinsuke Nakamura Das beste für ihn war, dass man Iron Will vor Mania gepackt hat und sein Match gg Jericho schon früher ist. Im Rumble war er auch gut gebookt mit der Taker Eliminierung, die Spannung aufbringt. Weiß nicht ob ich alles zusammen bring aber in den Shows von seinen Lines her war er genau richtig ohne viel Worte. Match gegen Gallagher war ne coole Wahl weil es ja auch Darko ist wie Y2J und Darko hat gewonnen xD Das machts echt interessanter. MATCH: Luke Gallows vs. Zack Ryder War überrascht, dass BC die TTTs verloren hat aber an Abwechslung ist das gut. Cool hier wie man die letzten Gegner mit den jetzigen kombiniert. Bo und Axel sind ein class Comedyact finde ich weil die einfach bescheuert aussehen xD Dass sie aber auch im Ring gut aussehen finde ich ne gute Sache das ist mal was anderes. Also Comedycharacters die nicht nur jobben. BACKSTAGE: Goldust Ja Goldust echt schade. Ich konnte Thun einerseits verstehen, anderseits auch nicht. Fand es etwas krass, dass er dann gleich komplett aufhört aber ich denke so was ich mit ihm noch geschrieben habe, dass er eher sich selbst damit schützen will und sich hier fern halten möchte. Ich glaube aber fest daran, dass er nochmal wieder kommt. Auch wenn er das momentan strikt ablehnt. Abseitsdessen fand ich es richtig Goldust nicht gleich wegzuklatschen da es eh nicht so viele Superstars gibt. Rock vs. Uso ist sinnig aufgebaut weil er der kleine Cousin ist. Wenn Rock aber verliert wäre das echt krass für ihn...im negativen Sinne. Bei Uso hat man wie bei Gallgehr es bei mir nicht geschafft ihn gut over zu bringen. Ich denek aber das liegt vor allem daran, dass es so wenige Leute üeberhaupt gibt und die Konkurrenz stark ist. MATCH: ONI & Mickie James vs. Iconic Duo Für Micki gilt da das selbe wie für Dust, spielt ihr Rolle hier gut und diese 5er Fehde um Titel und Contender fand ich echt stimmig. Unter anderem durch Mickie kam auch jede der Frauen gut aus dem Aufbau raus. Nur die Damendivision geht mir in beiden Brands irgendwie...naja nicht auf den Sack aber ich finde es ist viel zu wenig los, da ist FW auch besser, wenn man dann denke ich nur einen Brand macht. INTERVIEW: Jack Gallagher Es tut mir echt leid aber Gallagher hat bei mir die ganze Saison einfach nicht gezündet...wobei, der Start war cool mit seinem alten eng. Buddy nur den hat man dann vergessen. Der Titel hat seine Sache leider auch nicht getan, da 7 Verteidigungen einfach zu viel angesetzt sind wenn dann bei den Weeklys nur 1x verteidigt wurde (glaube ich vs. Uso). Hat sogar Shin besiegt aber trotzdem find ich ihn nicht gefährlich oder beliebt. MATCH: Jack Gallagher vs. Shinsuke Nakamura Ach da ist ja das Match ^^ Wie gesagt coole Ansetzung und interessantes Ende. Schönes Ding INTERVIEW: Shinsuke Nakamura Noch eins, war wichtig, da er verloren hat. Das Bild passte super und der Satz sitzt perfekt. FINALE: WGL World Heavyweight Championship Contract Signing Batista als Champ find ich ziemlich cool und bad ass. Roode als Challenger geht auch klar nur fehlt ihm irgendwie ein großer Sieg diese Saison um ihn gefährlich zu machen. Das kaschiert man mit Storm gutnur ich mag den typ einfach gar nicht. Roode ist auch kein Face und so Heel vs. Heel ist nicht so besonders interessant. Nochmal kaschiert man gut mit dem Specialmatch als Steel Cage. Hatten wir länger nicht XD Ne Spaß als Titelmatch ne Snderstipu find ich mal wieder gut. FAZIT Ich merke einfach vor allem, dass die Show extrem leer wirkt weil einfach zu wenig Leute da sind. An den Segmenten kann man aber nix aussetzen.
  5. Eine kapanische Art von 300 wird sicher coole Schwertkämpfe beinhalten. Gut dass ich Gyllenhall nicht wirklich sterben sehe muss wobei er auch gewinnen könnte da bei 300 der Böse gewinnt. Irgendwie hat ich im Kopf dass der Playboy schon mal aufgekauft wurde von der WGL...da müsste ich Eva gespielt haben hm, vll war das auch bur ne Partnerschaft. Comeback von Styles würde natürlich Sinn machen gegen Jericho, wenn es bei Mania zu einem Match kommen sollte. Das Match ist aber flaub ich der Main Event da wäre mir ein cleanes finish lieber
  6. The ViPeR

    WGL // DIRTSHEET // WGL Star vor Monsterpush?

    Ich denke die News existiert um schon mal in unsere Köpfe zu dringen um zu glauben Nakamura darf den Taker besiegen bei Mania. Wird glaube ich nicht passieren und wenn doch ist es auch ok. Besser als Roman oder Brock xD Wenn der Taker dann noch seine Karriere beendet wäre das nochmal cooler. Nur blöd, dass Shinsuke keine 0er Streak mehr holen kann da er gegen AJ verloren hat. Wie auch immer, einem Champion egal ob Main, Mid, Women oder Tag Team eine langen run zu ermöglichen im FW bereich finde ich ist nicht auf lange Sicht planbar. Bei Heelchampions geht das sicher etwas besser aber ein Face würde nach sagen wir spätestens 4 PPV Verteidigungen in Ungnade bei den Spielern fallen da bin ich mir ziemlich sicher. Man muss finde ich immer das geschehen von PPV zu PPV sehen wie sich die Charaktere der Superstars und Spieler entwickeln. Dann kann man immer die perfekt passende Story und Matchfinish daraus entwickeln, dass es nie langweilig wird. Wird aber auch ne challenge für viele sein, wenn sie mal 2 oder 3 größere Matches hintereinander verlieren...weil sie es eben müssen ^^
  7. The ViPeR

    Maineventertreffen in London?

    Ja liebe Leute, am 18. + 19.06 findet in London das zweite United Kingdom Turnier statt. Ich habe mir in den Kopf gesetzt da vor Ort zu sein. Jetzt wollte ich fragen wer von euch da möglicherweise lust und und Zeit hat mit zu kommen? Viele werden sich fragen ob es sich von den kosten her lohnt?! Ich bin ein Sparfuchs und sage es lohnt sich extrem. Habe mich mal erkundigt und bin auf folgende Preise gestoßen. Flug gesamt: 30 Unterkunft Gesamt: 40-50 Euro (3 Übernachtungen) WWE Show: 60 je Tag (120 Euro) Macht ca. 200 Euro und man bekommt London zur Zeit der WM mit. Also viel falsch kann man da nicht machen. Tage wären es Sonntag - Mittwoch also auch ziemlich cool Würde mich freuen wenn jemand mit kommt
  8. The ViPeR

    WGL // DIRTSHEET // Shane McMahon kündigt Abschied an

    Shane geht mir in der WWE noch mehr auf den Sack als in der WGL und selbst da ging er mir seit 2 jahren gegen den Strich. Trauere ihm ganz und gar nicht nach.
  9. The ViPeR

    WGL // Anmeldung, Abmeldung, Abwesenheit, Wrestlerwechsel

    Ich war im Männermatch. (man hat auch nix am Ausgang geändert ) Ins Frauenmatch hab ich definitiv nicht gehört.
  10. The ViPeR

    WGL // Diskussions-Thread

    dein Bild zeigt es nicht an Darko
  11. The ViPeR

    WGL // Anmeldung, Abmeldung, Abwesenheit, Wrestlerwechsel

    Wie geht das? Thun was ist eigentlich dein Problem jetzt? XD (hab show noch nicht gelesen)
  12. The ViPeR

    WGL // Diskussions-Thread

    Hast du SmackDown gesehen? Original haben die das Debut des Iconic Duos von uns geklaut XD
  13. Das wäre wann? XD
  14. The ViPeR

    WGL // Diskussions-Thread

    Ich will ja nicht sagen ich hatte recht aber...
  15. The ViPeR

    MEIN WrestleMania

    Soon...
×