Jump to content

Darko

Nutzer
  • Gesamte Inhalte

    11.725
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    36

Darko last won the day on April 20

Darko had the most liked content!

Ansehen in der Community

2.270 Phenom

Über Darko

  • Rang
    Citizen of New Albion
  • Geburtstag 22.03.1992

Contact Methods

  • Skype
    David Darko

Social Media

  • Facebook
    David Kofler
  • Twitter
    TwinPeaksDarko

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Herkunft
    Österreich
  • PSN ID
    WGL_Darko
  • XBL GT
    WGL Darko

Letzte Besucher des Profils

1.213 Profilaufrufe
  1. (SPOILER) Iron Will 2k18 Card

    @Payne @R0ß50N Würde mal Mittwoch bis Freitag Abend ab 18.00 Uhr relativ fix Zeit haben. Ansonsten kommt es halt auf das Wetter an und ob ich Strom Zuhause habe. ^^ Aber zumindest zu den Zeiten sollte das auf jeden Fall möglich sein.
  2. WGL // OFFIZIELL // Chris Jericho als WrestleMania 34 Host

    Finde ich eine richtig tolle Sache. Rechne grade nicht mit einem so mega wichtigen Match für ihn bzw. wäre ich auch voll einverstanden wenn er keines hätte. So ein Spot als Host ist da echt Klasse. Großartige Idee.
  3. WGL // DIRTSHEET // Hat Cody Rhodes die WGL "gekauft"?

    Klingt spannend. Mal sehen wozu das führen wird oder ob es dann schlussendlich ne Ente wird. Könntw mir auch gut vorstellen, dass es am Ende ganz wer anderer wird.
  4. Habe ich wo dem Team die (alleinige) Schuld zugesprochen? Nein. Ich habe nur geschrieben, wie ich die Sache, aus Thunis Blickwinkel sehe. Imo ist das einzige was man dem Team "ankreiden" kann, dass sie Thunis Leute nicht früher eingebaut haben, aber selbst das kann man imo verstehen wenn da Langzeitpläne in der Mache sind. Und wie schon gesagt wurde, waren die Kandidaten fürs Rumble Match echt rar gesäht von dem her finde ich sowohl da die Wahl, als auch Maryse den Titel zu geben voll legitim und okay. In der Situation vermutlich das Beste was man machen konnte. Das einzige was ich mit dem Post zum Ausdruck bringen wollte ist, dass ich sehr wohl verstehe warum Thunfisch gegangen ist, mehr nicht.
  5. Weil ich nun auch beim Rumble Feedback ein paar Meinungen gehört habe, will ich mal auch was zum Thema Thuni sagen. Bzw wie ich die Sache sehe, auch wenn ich mich damit bestimmt wieder unbeliebt mache. #HaterDarkoComeback Ist es denn echt so unverständlich, dass er gegangen ist? Aus meiner Sicht nicht. Versetzt euch mal in Thuni rein. Der feedbackt echt lange (KA wie lange das nun echt war) und keiner seiner Leute kommt in die Shows. Er sagt sogar noch, relativ oft, dass er hofft das nicht beide so 08 /15 im Rumble zurück kommen und dann passiert genau das. Klar sollte sich das Team nicht erpressen lassen und aus meiner Sicht war grade das Comeback von Goldust und sein "Run" im Rumble echt gut, aber nach einer so langen Wartezeit wo er aktiv gefeedbackt hat und sogar News gebracht hat (Kann grade nicht mal konkret sagen wie lang, meine aber das es schon über einen Monat war) hätte man dazwischen auch mal andere Teaser oder gerne etwas mehr bringen können. Gerade in einer Lage wo die Liga auf jeden aktiven Spieler angewiesen ist, wäre es ein leichtes gewesen zumindest kleine Sachen zwischendurch zu streuen finde ich. Dazu kommt sicher noch, dass er sich wieder in der Rebellen Rolle sieht da er beim Team (durchaus zurecht) keinen guten Stand hat. Und wenn die sich nun beim Rumble selber den Raw Frauen Gürtel zuchancen und sich auch noch in die Rumble Match stecken (die beide dann auch von Teammembern gewonnen wurden), dann finde ich das aus seiner Sicht schon vertretbar, dass er sich auskotzt. Dazu dann noch so Pseudo schlaue Kommentare ala Rattlor" da brauchste nicht gleich zu gehen", jaja schon klar, wie oft bist du nun schon nach zwei / drei Monaten wieder gegangen weil irgendwas war? Jaja wer im Glashaus sitzt... Und das Thuni gerne mal etwas stärker reagiert wie andere ist auch bekannt. Hätte ich an seiner Stelle auch gekotzt? Vermutlich ein bisschen, ja. Gegangen wäre ich allerdings nicht, da ich grade die Thematik mit den Teammembern echt okay finde, grade wo wir eh nicht wirklich viele Spieler abseits dessen haben. So oder so ist es aber wohl so echt besser für alle, dennoch Schade das nun wieder ein aktiver Spieler weg ist. Mal sehen was die neue Saison bringt, so wirklich glaube ich nicht daran das alte Spieler, langfristig zurück kommen, aber mal sehen und abwarten. Noch haben wir ja ein paar Monate der alten Saison. Machen wir das Beste draus.
  6. WGL // INTERVIEW // Cody Rhodes im Gespräch mit Forbes

    Wieder sehr starkes Interview von Stevo, taugt mir sehr. Cody ist echt ein cooler Chara, taugt mir sehr und hoffe wir sehen ihn so oder so auch weiterhin in der neuen Saison. Dann ja vielleicht auch wieder als aktiven Part.
  7. WGL // DIRTSHEET // Shane McMahon kündigt Abschied an

    Mal sehen was da diese Greater Power Storyline bringen wird, gibt ja viele Variablen wobei man die meisten halt davon noch nicht kennt. Denke mal auch der eine Twitter Account ist da nicht so unschuldig, mal abwarten.
  8. Monday Night RAW Card #38

    @Payne Wird schwierig, kann es iwie fast gar nicht genau sagen wenn es geht die Woche. Heute fällt auf jeden Fall flach, Freitag und Samstag würde theoretisch gehen ab 15.00 Uhr. Am sichersten wäre es aber wohl Samstag Abend ab 19.00 Uhr und sonst Sonntag am frühen Nachmittag. Wie gesagt ist alles etwas schwierig grade, weil es immer sein kann das ich mal keinen Strom habe bzw. spontan weg muss. :/
  9. Royal Rumble 2k18

    Intro: Schöne Eröffnung für den PPV, soweit gut gehypt ohne nun zu ausschweifend zu werden, passt. Womens Royal Rumble: Lita als Stimmungsmacherin ist gut gewählt und gefühlt wirkt das Match hier schon weit wichtiger als noch letztes Jahr wo es echt verbraten wurde in der Pre Show. Hier hat mir das Match dann recht gut gefallen. Gefühlt waren nun nicht mega so die krassen Momente und so ein richtiger Showstealer war es nun auch nicht, aber schon gut auf jeden Fall. Die Damen im Match waren auch gut gewählt, wenngleich ich mir dennoch gerne Dana Brooke als Vorjahres Gewinnerin gewünscht hätte, aber so verhunzt wie ihr Run war passt das ja. ^^ Das Ende dann war auch gut gemacht und ich traute es imo allen dreien zu das Ding zu gewinnen, habe aber auf Becky Lynch gehofft und war dann auch ganz froh, dass sie das Ding gewinnen durfte. Im großen und ganzen echt ganz gut. Ohne große Aufregung oder Ausreißer nach oben ein solides Match. Gallagher Interview: Freut mich sehr hier noch Gallagher zu hören, schön zum Aufbau des Teams mit Harper und auch nochmal gut das Rumble Match gehypt sowie gut Werbung für den No Limits Gürtel gemacht. Gute Sache, taugt mir. Teilweise, grade im langen Satz von Charly wirkte die Schreibe zwar ein bisschen verwirrend, aber ansonsten wie gesagt starkes Interview. Shane Vs. Deadwood: Leider auch hier so viel verschenktes Potenzial durch den Wegfall eines Spielers. Judas wäre so ein interessanter Charakter gewesen, schade das er nun wohl erst einmal weg ist. :/ So blieb das Match im großen und ganzen auch etwas unter den Erwartungen, war er für das NPC Match was es dann ja schlussendlich geworden ist ausreichend lang und stark geschrieben. Hat schon Bock gemacht und stärkt auch gut das Dasein von Shane als Fehdenpartner von Cody. Bayley & Rollins: Oh, interessante Paarung. Bin mal gespannt zu was das noch führen wird. Beide kamen in ihren Rollen gut rüber, wenngleich ich beide etwas kürzer gefasst besser gefunden hätte. Rollins nervt mich halt generell als Labertasche echt, KA ob ihn das nun zu einem guten Heel macht, aber nicht ganz so breit getreten in seiner Sprache würde ihn für mich etwas smarter wirken lassen. ^^ Bayley dann hier etwas weinerlich, was aber schon okay geht. Wie gesagt, bin gespannt was man mit der Paarung machen will. Natalya Vs. Sasha Banks: Habe es meine vorab schon mal gesagt, aber diese Fehde war auf jeden Fall im Reboot bis jetzt die beste Frauen Fehde die ich gelesen habe. Vor allem weil ich das so nicht erwartet hätte, hat mir das sehr getaugt. Der Titelgewinn hat Nattie echt gut nach vorne gepusht und gefühlt der ganzen Division gut getan. Das Match selber dann hat auch nicht enttäuscht. Wirklich ein starkes Match wo beide gut weg kamen. Vor allem aber auch durch die zahlreichen Grafiken wirkte das gleich viel lockerer, hat Spaß gemacht. Am Ende dann gewinnt Sasha ein bisschen mit der "American History X" Masche ala "Zähne auf den Bordstein". ^^ Smart aber auch schön hart für die Boss Lady. Wirkte schon echt cool. Starke Fehde, starkes Match, gerne mehr davon. Shane Ansprache: Soweit auch echt okay und gut gewähltes Bild. Da sieht Shane echt aus als hätte er grade ne harte Nacht hinter sich. XD Judas hätte man hier finde ich aber gar nicht mehr groß erwähnen müssen, denke mal der ist erst einmal raus geschrieben, was auch voll legitim wäre nach dem Finish und dem Wegfall von Lyriqz. Maryse Vs. Alexa: Die Fehde fand ich nicht so wirklich interessant, was aber auch hier wohl am Wegfall des Spielers lag. Das Match dann selber war zwar auch wieder echt okay, aber eben nicht so mega auffallend, was aber eben dann auch wieder voll passt. The Miz als entscheidender Faktor passte schon auch und macht auch Sinn. Mal sehen wo es nun hin geht mit dem Gürtel, so wirklich Interesse habe ich da, grade auch mit den Frauen bei Raw da um ehrlich zu sein nicht wirklich, aber lasse mich gerne positiv überraschen. Becky & Sasha Face Off: Nettes kleines Segment der beiden. Bin da mal auf die Fehde gespant was da so kommen wird zu Wrestlemania, vor allem weil halt auch noch Iron Will dazwischen liegt. Das SEG hier war aber schon einmal sehr cool und ein schöner Teaser. Seth VS. Jericho: Erst einmal Glückwunsch an @ichbindeinzweitesdu. Der hat mich da echt so zusammen gefalten das war nicht mehr schön. XD Obwohl ich selber echt nicht schlecht gespielt habe und auch einige Finis durchgebracht hatte, konnte ich keinen Fall erzielen und er hat mich 2:0 besiegt. Schade, dass man hier übrigens nicht das In Game Ergebnis übernommen hat. Lässt dann die Matchwahl etwas absurd wirken wenn es eh keinen Einfluss auf das In Game Match hat. Grade hier wäre ich sehr gespannt gewesen wie man das verkauft hätte. Aber da wollte man wohl Jericho vor dem Match mit Shinsuke etwas schützen was auch iwie okay ist, auch wenn es mir anders lieber gewesen wäre. Das Match selber war echt sehr sehr gut und hat echt Laune gemacht. Schön viele Bilder die das Match noch stärker wirken lassen als es eh schon war. Beide kamen sehr gut rüber und der Fight ging auch echt ne ganze Weile, wirklich gut. Am Ende dann das Debut der AoP, na wer sind denn die nun wieder? ^^ Mal abwarten, kann aber cool werden so mit Rollins als Mastermind der beiden Muskelprotze. Bin sehr gespannt wie es mit Seth als Champion weiter gehen wird. Maryse Backstage: Schön hier auch gleich mit einem Interview nachzulegen. Maryse und Miz nun also erst mal, iwie an einer Seite, auch wenn es da noch nicht so wirklich hundert pro glatt läuft. Klingt interessant. Auch dann Cueto und Oni mit Titelmatch #100000 ist ganz cool. Das Match wird bestimmt gut werden, auch wenn Oni halt echt schon so viele Titelmatches hatte und eigentlich alles verloren hat. XD Dennoch, das Programm wird sicher gut werden. Orton Vs. Batista: Wie in echt eine Paarung die ich uninteressanter nicht finden könnte. Auch hier wieder, nicht so spannend durch den Wegfall eines Spielers.... #roterFaden lol Das Match war dann, ähnlich wie die anderen mit der selben Prämisse, echt gut. In dem Fall generell sogar gut und halbwegs lang. Leider war halt schon klar wer gewinnt, naja. Dennoch schöner Moment für Batista der ihn als Champion stärkt, muss auch mal sein. Jericho &. Shinsuke: Noch mal schöner Face Off Backstage. Hoffe echt es hat sich nichts an den Plänen geändert und das Match ist der Mainer der Show. Zwar ist Jericho nicht mehr World Champion, aber was soll da realistisch betrachtet ansatzweise ran kommen? Mal abwarten, habe gut Bock auf das Programm. Etwas Schade vielleicht, dass es nicht gleich Wrestlemania ist, weil dann Y2J vermutlich dann zu dem PPV etwas verlassen dasteht, aber mal abwarten. Royal Rumble: Feedback folgt später ausführlicher
  10. Royal Rumble 2k18 - Pre-Show

    Sonnen & Jericho Intro: Durfte hier gemeinsam mit Payne die Teile von Jericho schreiben. Hatte gut Spaß daran und habe versucht das so gut wie möglich zu machen, bin da soweit auch echt zufrieden damit. Generell finde ich, dass grade Jericho dem Format auch gut Star Power gibt. The Miz Vs. Booby Roode: Generell hat mir die Fehde sehr gut gefallen. Man muss halt den bitteren Beigeschmack schlucken, dass The Miz nun wohl gleich wieder weg ist. Das Match dann war für das was es war auch echt gut. Wäre eben die Sache mit Viper nicht gewesen und man hätte die Fehde voll ausspielen können, dann hätte ich mir zum einen eine Weiterführung der Fehde gut vorstellen können und zum anderen wäre dann bestimmt auch ein gutes Main Card Match drinnen gewesen. So war es hier erst mal ein gutes Match was so gut in der Pre Show platziert war. The Axe Einspieler: Netter kleiner Einspieler wo man auch gerne eine kleine Grafik einbauen hätte können, wäre noch mal ein netter Fang fürs Auge gewesen. Ansonsten nett um das Gimmick weiter gut darzustellen, nett. Expertenpanel mit Gallagher: Zusätzlich zu Chris Jericho durfte ich dann hier auch noch Jack Gallagher schreiben, was mir gefühlt noch mal mehr Spaß gemacht hat weil ich den gefühlt mehr geformt habe bzw. formen konnte als so einen großen Namen wie Chris Jericho. Hatte dann da auch hier viel Fun. Tag Team Titelmatch: Finde es generell ganz cool, so diese Bullet Club Vs. Tag Team der Woche. ^^ Würde mir auch wünschen, dass man von Hawkins & Ryder z.b auch mal wieder was sieht, oder sind die schon wieder weg? ^^ Hier dann gab es tatsächlich also den Titelwechsel, hätte ich nicht gedacht. Match soweit auch echt gut geschrieben ohne jetzt groß zu übertreiben, auch die Gimmicks der nun neuen Champions wurden gut weiter geführt, auch am Ende dann mit dem Kreuz als Sieg bringendes Objekt. Bin mal gespannt wie es hier weiter gehen wird, allzu beliebt scheinen die beiden ja auch nicht zu sein. ^^ Jericho Ankündigung: Hatte hier dann nochmal die Chance schön einen Shoot abzufeuern und habe das so gut es ging gemacht. Vielleicht habe ich mich etwas verzettelt, aber generell fand ich es ganz okay hier so den großkotzigen Champion zu bringen. Auch nochmal ein paar Worte in Richtung Shinsuke mussten dann freilich auch sein. No Limits Titelmatch: Feiere es selber ziemlich ab, dass ich nun schon das dritte mal den Gürtel verteidigen konnte. Zum einen weil ich nie wirklich konstant in dem Game war und nun grade mit Gallagher eine echt gute Serie habe, aber auch weil ich das Gimmick dieses Titels als "Underdog Special Match Gürtel" iwie cool finde. Die Fehde selber war ein bisschen durchwachsen (ich sage nur einwöchiger random Turn von Young XD), aber das Match hat dem am Schluss noch einmal schön die Krone aufgesetzt. Hat gut Spaß gemacht und alle drei kamen gut rüber und am Ende dann Luke Harper als Unterstützung für Gallgher, den ich mir btw. als Manager geholt habe. Vielen Dank dafür an @The ViPeR, der mir meine ich den Artikel geschenkt hat. ^^ Hoffe so in der neuen Saison mit Stevo teamen zu dürfen, da mir die beiden zusammen sehr zusagen und ich sie sehr cool finde. Starkes Main Event der Pre Show, was dann ja gute Schatten voraus wirft. Fazit: Starke Pre Show, hatte so echt meinen Spaß damit. Nur die krasse Verschiebung der Hauptshow war halt ein großer Abturner, bin aber froh noch gewartet zu haben so ist nun der Hype auf die Main Show schon etwas größer.
  11. WGL // Diskussions-Thread

    Und beim warten auf den Royal Rumble so...
  12. WGL // Diskussions-Thread

    Haha lol voll lustig und so
  13. WGL // Diskussions-Thread

    Als ob es jetzt noch groß wichtig wäre wann der PPV kommt. XD
  14. The Carnage

    Könnte ein PPV werden. Mal abwarten.
  15. Denke das ist entweder was für ein geplantes Projekt la NXT oder RRR oder wie das hieß, oder echt schon für die neue FW Saison, mal abwarten.
×