Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 12.11.2017 in all areas

  1. 6 points
  2. 4 points
  3. 4 points
  4. 4 points
  5. 4 points
    Der Frust überkam Triple H! – Frust darüber im Kreativbereich ständig gegenüber seinem Schwiegervater Vincent Kennedy McMahon und dessen kopfnickender Schergen zurückstecken zu müssen. Triple H spürt den Puls der Zeit und liebt das Wrestling heute noch genauso wie vor 15 Jahren. Doch er hasst es sich selbst in die Business-Rolle gedrängt zu haben ohne seine Pläne, Vorstellungen und Ideen verwirklichen zu können. Das Maß war schon lange voll, doch noch immer blieb er professionell. So lange, bis der Knoten platze… bis zur vergangenen Ausgabe von Monday Night RAW. In einer Promo die zunächst wie eine der üblichen Authority Promos begann wich er zur Überraschung seiner eigenen Ehefrau Stephanie McMahon zunehmend vom Skript ab. Er äußerte sich live vor Kameras über all das was ihm hinter den Kulissen Kopfzerbrechen bereitet. Über die Sturheit, Ignoranz und den Starrsinn von Vince McMahon. Darüber das seine Entscheidungen ständig torpediert und seine Pläne ständig sabotiert werden. Darüber, dass er genau weiß was „Best for Business“ ist und wie sehr es ihn ankotzt, dass ständig das Gegenteil davon gemacht wird. Wie sehr es ihn stört, dass man gute Worker durch gezielt schlechtes Booking sehenden Auges ins Messer laufen lässt nur damit sich Vince selbst beweisen kann das er mit seiner Meinung richtig lag. Und darüber wie sehr die WWE durch inzestoröse Machtstrukturen, von denen Triple H selbst zugab davon profitiert zu haben, von innen heraus korrumpiert und ausgebremst wird. Doch ab heute hat er genug. Triple H hat genug davon gute Miene zum bösen Spiel zu machen, da er selbst das Spiel… „The Game“ ist! Er wird selbst das Heft in die Hand nehmen und an den Ort gehen, wo er von all den angesprochenen Problemen sicher ist… an den Ort wo er der ganzen Welt zeigen kann wie es richtig gemacht wird. Dorthin wo die macht bei ihm liegt… zu NXT! – Abschließend rief er alle Worker des Mainrosters die die gleichen Probleme wie er sehen würden dazu auf nicht länger zu schweigen, sich ihm anzuschließen um es ihm gleich zu tun und zu NXT zu wechseln. – Kein „Call-Up“ sondern ein „Call-Back“. – Triple H will keine Invasion die letztlich darin endet, dass alles wieder beim alten ist, nur dass das Roster ein anderes ist. Er will eine Revolution... Er will Evolution! Die Wrestling-Welt war geschockt! – Während es die meisten Fans nach der Show noch für einen „Worked-Shoot“ hielten löste spätestens die Richtigstellung durch Dave Meltzer Herzklopfen vor den Monitoren der Wrestling-Fans aus. – Die Promo soll zu einem Zerwürfnis zwischen Vince McMahon und Triple H geführt haben. Stephanie McMahon versuchte zwar die Wogen zu glätten, doch vergebens. Am darauffolgenden Abend bei Tuesday Night SmackDown startete Shane McMahon eine Gegenoffensive und Versprach jedem Worker der dazu bereit ist ein „Call-Up“ zu deutlich verbesserten Bezügen. Die Struktur der Roster innerhalb der Company änderte sich durch die Geschehnisse drastisch. NXT lief fortan in direkter Konkurrenz zu RAW und SmackDown. Weiterhin unter dem Banner der WWE, doch unter der alleinigen Regie von Triple H.
  6. 3 points
    Ohne hier groß rumschwulen zu wollen, kann ich dir da ohne zu zögern widersprechen. Alleine für deine teils genialen Trons hast du - und ich denke mal, das gilt auch für die anderen - meinen absoluten Respekt. Zudem bist/warst du einer der zuverlässigsten Typen, die wir im WGL-Team je hatten. Deswegen meinen herzlichsten Dank für die Zeit, die wir zusammen im Team waren und für deinen stetigen Elan. Wünsche dir von Herzen alles Gute für deine Hochzeit und vielleicht sieht man sich ja irgendwann mal wieder.
  7. 3 points
    RAW kommt auf jeden fall vor 0 Uhr!
  8. 3 points
    Alles Gute, Crocodog! Nachträglich alles Gute an CyrusMFY und R0ß50N!
  9. 3 points
    Hey Leute, ich sichere grade meinen alten PC auf eine externe Festplatte, dabei bin ich auf den Ur-WGL-Ordner gestoßen. Da sind quasi allerlei verwendete, nicht verwendete und ganz ganz alte Entwürfe und Konzepte von ~2010 bis zum Ende meiner Ligaleiter-Zeit (ca. um CARDS herum, der Zeitraum) an drin und ich konnte nicht anders, als etwas in Erinnerungen zu schwelgen. Wer ganz lange dabei ist, erinnert sich vielleicht, dass ich meinen Start bei der SvR 2011-Liga bei WG hatte, neben El Dichto und Il Capitano. Damals durfte ich eine eigene Diven-Show schreiben, die damals komplett aus Grafiken bestand, selbst der Text. Zunächst mal, was die Shows angeht. Wieviel Arbeit da reingeflossen ist, in all die Grafiken, die Umfragen, die Auswertungen. Fast acht Jahre ist es jetzt her dass ich mit der Planung für die Liga angefangen habe. Seitdem hatten wir nicht nur gut gefüllte Seasons, Nebenprojekte wie NXT, CARDS oder die Foren-Rollenspiele (die m.E. alle erste Sahne waren), sondern auch handfeste Krisen, Mediationsgespräche über Xbox Live und dramatische Weggänge. Dass für mich das Kapitel WGL so ziemlich vorbei (sowohl als Teammitglied als auch als Spieler), ist Euch genauso klar wie mir, da ich aber unheimlich gerne in solchen Erinnerungen schwelge, habe ich mir gedacht, dass ich diese ganzen Grafiken, PSDs, Textdateien und mehr (Sachen, von denen außer mir quasi keiner je was wusste) einfach mal zu einem Paket zusammenschnüren und hier zum Download anbieten könnte zum Neujahr hin. Ich müsste nur schauen welcher Hoster sich dafür eignet, vermutlich müsste ich das auch in Pakete splitten weil wir von mehreren GB sprechen. Durch die schiere Masse an Dateien wäre ich zeitlich gar nicht in der Lage, alles zu ordnen. Ich müsste nur einmal drüber gucken, dass ich da nicht irgendwelche Nackfotos von Euch Spielern drin habe. Aber ansonsten wäre das Ganze eine echte Wundertüte. Ihr erfahrt endlich, welche Karten sich hinter den bis heute nicht aufgedeckten CARDS verstecken (und jeder hätte eine komplette Sammlung zum Ausdrucken und auf dem Schulhof dealen!), Ihr erfahrt von geheimen Plänen, die nie umgesetzt wurden und seht z.T. eben auch Sachen, die aus gutem Grund nie den Weg in die Liga gefunden haben. Wenn ich so zurück denke muss ich wirklich sagen, dass die interaktiven Parts (NXT, TNO und andere Games, Twitterverse) und die boomende CARDS-Zeit mir noch mehr Spaß gemacht haben als das Show-Schreiben und Feedback-Lesen. Das Spielen der Matches war für mich irgendwann auch nur noch Nebensache weil ich eh wusste, dass manche Leute nicht besiegbar sind, zumindest nicht mit meinen WWE Game-Skills... xD Ich erinnere mich gerne daran, wie sehr ich mich drauf gefreut habe, wenn es abends wieder mit NXT weiter ging, wenn TNO fortgeführt (und von Euch beeinflusst) wurde oder wenn bei CARDS wieder exklusive Angebote und heiße Trades angesagt waren. Showmäßig sind SD #77 und WM 30 für mich persönlich meine "Karrierehighlights", wieder getragen nicht nur von meiner "Leistung", sondern vor allem von Eurem Charakterspiel und Euren herzerwärmenden Feedbacks. Könnte ganz witzig werden. Jeder lädt sich das Paket und postet witzige Funde oder Zitate hier und wir kichern alle ein wenig. Besteht daran Interesse? Es wäre halt schon etwas Arbeit und ich will es nicht für die Katz' machen.
  10. 3 points
    HGW Rob Und @Stevo Peter Stöger kann nur sympatisch sein, der ist schließlich Österreicher. :D
  11. 3 points
    Kommt in den Dateien auch eine mystische Gestalt vor, die die WGL maßgeblich mitbeinflusst und ihr auch seinen ganz eigenen Stempel aufgedrückt hat? Würde nämlich echt gerne mal wieder was über kampfweltmeister lesen.
  12. 3 points
    SPIELREGELN & INFORMATIONEN Ab dem 1. Dezember gebe ich jeden Tag den Startschuss und der erste Poster, darf ein Türchen öffnen, hinter der sich ein Preis befindet. Darunter UXP, Shopzone-Artikel (unteranderem komplett neue, bisher nicht in der Shopzone verfügbare!), sowie einzigartige Preise, die es so nicht mehr geben wird. Kein Spieler kann zwei Tage am Stück ein Türchen öffnen, sondern erst wieder, wenn ein anderer Spieler ein Türchen geöffnet hat. Zugelassen für das Spiel sind alle Spieler, sowie alle anderen Team-Mitglieder. Viel Spaß <3
  13. 3 points
    Alle Geschenke sind verteilt. Frohe Weihnachten.
  14. 3 points
    Ich schenke euch allen ganz viel Liebe! <3
  15. 3 points
  16. 3 points
  17. 3 points
  18. 3 points
  19. 3 points
    DAS ROSTER ROSTER IN TEXTFORM 1. AJ Styles 2. Alex Shelley 3. Bad Luck Fale 4. Bushi 5. Chase Owens 6. Chris Jericho 7. Cody Rhodes 8. Davey Boy Smith Jr. 9. El Desperado 10. Evil 11. Hanson 12. Hirai Kawato 13. Hiromu Takahashi 14. Hirooki Goto 15. Hiroshi Tanahashi 16. Hiroyoshi Tenzan 17. Jay White 18. Josh Barnett 19. Juice Robinson 20. Jushin Liger 21. Katsuyori Shibata 22. Kazuchika Okada 23. Keiji Mutoh 24. Kenny Omega 25. Kota Ibushi 26. Kushida 27. Lance Archer 28. Loa Tonga 29. Marty Scurll 30. Matt Jackson 31. Minoru Suzuki 32. Naomichi Marufuji 33. Nick Jackson 34. Pete Dunne 35. Raymond Rowe 36. Rocky Romero 37. Sanada 38. Shinsuke Nakamura 39. Taichi 40. Tajiri 41. TAKA Michinoku 42.Tama Tonga 43. Tetsuya Naito 44. Tiger Mask 45. Togi Makabe 46. Tomohaki Honma 47. Tomohiro Ishii 48. Toru Yano 49. Trent Barreta 50. Walter 51. Will Ospreay 52. Yoshi-Hashi 53. Zack Sabre Jr.
  20. 3 points
  21. 2 points
    Undertaker's Auftritt bei WrestleMania lebt vom dramatischen "Abschied", aber das Match war einfach nur noch traurig. Als würde man das älteste Pferd im Dorf trotz vier gebrochener Beine zum Wasserholen schicken. Große Enttäuschung und seiner Karriere nicht würdig!
  22. 2 points
    @Omega @Stevo und ich haben gemeinsam an dem Match geschrieben. Glückwunsch auch an Melih der nun offiziell mehr Titelverteidigungen hat als jeder andere bisher, hoffe das Match taugt dir. Die Idee mit so einer Comic Con fand ich sehr toll, auch wenn sich das nun nicht wie erwartet im Match ausgezeichnet hat, hoffe ich dennoch es gefällt dir.
  23. 2 points
    Jaja, immer schustert sich das Team alles zueinander zu, immer wenn ich auch mal poste hier, jaja, typisch, immer wird Lyriqz benachteiligt, echt scheiße, hoffe mal das ändert sich bald!
  24. 2 points
    Nachdem Chris Jericho vor wenigen Stunden einen Adventskalender mit seinem Abbild auf Twitter präsentierte, wurden im offiziellen Shop der WGL nun mehrere Ausführungen der Kalenders gesichtet. Geziert werden diese von unzähligen WGL Superstars, wie Alexa Bliss, AJ Styles, Sin Cara, oder auch Sasha Banks. Jeder Kalender kostet 20 Dollar, wobei der Gewinn an Hilfsorganisationen und Menschen in Not gespendet wird. Gefüllt sind die Kalender mit Schokolade und anderen Süßigkeiten, in Form von WGL Superstars. (Für die große Version, auf den jeweiligen Kalender klicken)
  25. 2 points
×